Herzlich Willkommen

Ferienprogramme 2016

Liebe Kooperationspartner, liebe Familien,

zunächst möchten wir uns ganz herzlich für die hervorragende Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedanken!

Auf Wunsch vieler Eltern haben wir die Liste unserer Kooperationspartner aus 2015 zusammengestellt, die auch weiterhin Ferienprogramme anbieten werden. Liebe Eltern, bitte wendet Euch direkt an die Anbieter, wenn sich Eure Kinder für eines dieser Programme interessieren.

Reiten:

Susanne Dinkel; mit Übernachtung - http://www.ponyhofferien.de/

Familie Schrank; Wiesloch - 0175/5021545 oder 0179/9256577

Sport:

Turniersportverein Racket Center Nussloch - http://www.trcev.de/sportferien/

Soccer-4-You Wiesloch - http://www.fun-4-you.net/

Schach:

http://ksa-rhein-neckar.de/schachferiencamps/

Radfahren (in Schwetzingen):

http://www.radpower.de/cms-ferienprogramme.asp

 

 

Auflösung des Vereins Family@SAP e.V.

Auflösung des Vereins Family@SAP e.V. und Ende der Mitgliedschaft zum 31.12.2015

Nach nunmehr neun Jahren, in denen wir bei Family@SAP e.V. viel bewegt haben und auch auf vielen Gebieten die Vorreiter waren, werden wir uns jetzt aus dieser äußerst erfolgreichen Arbeit zurückziehen und den Verein auflösen.

Warum?

Als einer der ersten Anbieter für ganztägige Ferienprogramme sind wir ursprünglich mit 20 Programmen für 500 Kinder gestartet und sind auf mehr als 50 Programme für inzwischen weit über 1.000 Kinder und Jugendliche im Jahr gewachsen. In Summe wurden seit Beginn mehr als 12.000 Buchungen durchgeführt. Dies übertrifft die ursprünglichen Erwartungen bei weitem und sprengt mittlerweile unsere organisatorischen und persönlichen Kapazitäten. Gleichzeitig muss man auch sehen, dass die Anzahl der Anbieter am Markt inzwischen deutlich grösser geworden ist; es gibt diverse Vermittler sowie gemeinnützige Informations-Plattformen und eine Fülle von direkt zugänglichen Anbietern von Ferienprogrammen, so dass Eltern mittlerweile aus einer Vielzahl von ganztägigen Angeboten auswählen können.

Auch was unser Angebot an Flohmärkten anbelangt sind wir in den letzten Jahren sehr erfolgreich gewesen. Die „SAP Flohmärkte“ gehören nun zwar seit Jahren zu einem festen Bestandteil in der Region. Aber man sagt immer, wenn es am schönsten ist soll man aufhören. Das ehrenamtliche Engagement durch eine kleine Kernmannschaft des Vereins stößt bei solch einem Volumen nun an seine Grenzen. Auch mussten wir leider immer mehr Mitgliedern mitteilen, dass sie kein Losglück bei der Stellplatzvergabe hatten. Eine Ausweitung der Stellplatzkapazität ist keine Option, da bereits jetzt erhebliche Verkehrsbehinderungen entstehen.

Der Verein hat daher in der außerordentlichen Mitgliederversammlung der aktiven Mitglieder satzungsgemäß am 29. Juni 2015 die Auflösung des Vereins zum nächstmöglichen Termin beschlossen und entschieden, mit dem Ablauf des Kalenderjahres 2015 keine weiteren Vereinsaktivitäten, insbesondere Ferienprogramme und Flohmärkte mehr anzubieten.

Wir weisen darauf hin, dass die Mitgliedschaft zum 31.12.2015 automatisch endet, ohne dass es einer Kündigung bedarf. Die erteilte Einzugsermächtigung erlischt zu diesem Zeitpunkt. Die von den Mitgliedern gespeicherten personenbezogenen Daten werden zur Durchführung der Abwicklung archiviert und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen anschließend gelöscht.

Wir bedanken uns für das uns entgegengebrachte Vertrauen.